Staatliches Berufliches Schulzentrum
Sulzbach-Rosenberg

Berufsbild

Die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in der Hauswirtschaft und befähigt zur selbständigen Ausführung von Einzelarbeiten in Familien- und Betriebshaushalten.

Die ausgebildeten Fachkräfte sind für die Versorgung und Betreuung von Personen in Privat- und Großhaushalten zuständig. Alles berufliche Handeln ist auf Menschen in unterschiedlichen Alters-stufen und auf besondere Lebenssituationen ausgerichtet. Das in der Ausbildung erworbene praktische Können ist eng mit ökonomischen und sozialen Kenntnissen verknüpft.

  

Aufgabenbereiche:

       •     Einkauf und Vorratshaltung
       •     Speisenzubereitung und Service
       •     Reinigen und Pflegen von Räumen
       •     Gestalten von Räumen und des Wohnumfeldes
       •     Reinigen und Pflegen von Textilien
       •     Versorgung und Betreuung von Menschen unterschiedlicher Altersstufen
       •     usw.

 

Einsatzbereiche:

       •     Privathaushalte
       •     Soziale Einrichtungen
       •     Krankenhäuser
       •     Heime
       •     Dienstleistungsunternehmen